BMD Partner

So erreichen Sie uns

[t] +43 7229 21 760

[e] Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BMD Finanzplanungssoftware

Fit für die Zukunft

Die BMD Finanzplanungssoftware macht die Finanz- und Liquiditätssituation, die Umsatz-, Gewinn- und Vermögenssituation sowie die Kosten Ihres Unternehmens transparent. Auf dieser Basis können die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft Ihres Unternehmens gestellt werden.

Transparenz

Umsatz-, Gewinn- und Vermögenssituation umfassend dargestellt

3 Planungselemente nutzen: Plan-G&V, Finanzplan, Planbilanz

Ihre professionelle Entscheidungsgrundlage für den Unternehmenserfolg

Mit BMD Finanzplanung fit für die Zukunft

Drei Planungselemente

Die Controlling Software von BMD besteht aus 3 Planungselementen

Plan-G&V

Finanzplan

Planbilanz

Weitere Funktionen

Am Monatsende simulieren Sie auf Knopfdruck eine Abschlusssituation, bei der ein genaues Bild der Ertrags-, Finanz- und Bestandssituation des Unternehmens entsteht.
Die BMD Finanzplanungssoftware ermöglicht Ihnen zusätzlich:

die Erfassung kalkulatorischer Werte

die Berechnung betriebswirtschaftlicher Kennzahlen

die Integration von aussagekräftigen Budget-Detailplänen (z.B.: Tilgungspläne, Investitionspläne, Personalkostenplan)

die Erstellung einer Mehrjahresplanung

die Abbildung verschiedener Szenarien sowie

die grafische Aufbereitung der Auswertungsergebnisse über das Berichtswesen

BMD als Entscheidungsgrundlage

Mit den aus dem BMD Controlling Programm gewonnenen Daten können Sie Ihre Situation richtig einschätzen, jederzeit Abweichungen vom Plan analysieren und nachvollziehen. Sie wissen, wo Sie stehen und sind perfekt auf die Zukunft vorbereitet. Sie erkennen rechtzeitig, wenn es Probleme gibt, analysieren welche Ursachen es dafür gibt und entscheiden was zu tun ist, um Ihr Jahresziel zu erreichen.

Die Plan-G&V

Mit der Plan-G&V werden auf Basis des laufenden Jahres die Budgetwerte für das/die nächste(n) Jahr(e) erfasst und Erlöse und Aufwendungen gegenübergestellt. Dabei können Budgetwerte aus der BMD Kostenrechnung, der WWS und aus dem Lohnbudget übernommen werden.


Der Finanzplan

Im Finanzplan werden die Zahlungsflüsse und die Liquiditätsentwicklung auf Basis der tatsächlichen Zahlungsbewegungen in der FIBU abgebildet. Sie haben die Möglichkeit den Finanzplan sowohl nach direkter als auch indirekter Methode zu erstellen.


Die Planbilanz

Aus den Zahlen der Erfolgsrechnung und des Finanzplans ergibt sich die Planbilanz, welche die zukünftige Vermögens- und Kapitalsituation Ihres Unternehmens darstellt. Diese ist auch die Basis für die Ermittlung von Kennzahlen (Rentabilität, BEP, ROI).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok